Der Jungwein Weiss

Eiger Ein typischer Vertreter der österreichischen leicht und fruchtig Generation. Ein sehr beliebter erster Jahrgangszeiger, der schon ab Ende September in der Flasche signifikant für die jeweilige Gesamtqualität des neuen Jahrgangs ist. Bestehend aus den Sorten RieslingxSylvaner und einem Schuss Gelben Muskateller eignet er sich mit seinen frischen Fruchtaromen und seiner leicht pfeffrigen Nase schon zum baldigen Genuss. Er bereitet durch seinen pikanten Abgang und die Leichtigkeit seines Charakters ungetrübtes Trinkvergnügen bei vielen Gelegenheiten.

Typ: leicht und trocken
Trinktemperatur:      6 - 8°C
Trinkzeitpunkt: bis 2 Jahre
Serviervorschlag: zu Vorspeisen, Gemüsegerichten, Brett´ljausen oder als Aperitiv
Lage: Golser Heideboden
Ertrag: ca. 8000 kg / Hektar
Ernte: Ende August bis Anfang September